Archive for June, 2013

Sonntag, 23. Juni 2013

Während die Massen sich auf der Donauinsel vor den Live-Bühnen drängten, genossen wir die Sonne auf ruhigen Pfaden im Wienerwald. Innermanzing, der Ausgangspunkt unserer Wanderung, ist vom Westen Wiens mit dem Auto in einer halben Stunde erreichbar.

Gegenüber der Kirche mit dem Apple-Heiligen haben wir das Auto abgestellt. 01_Kirche 02_Apple

Die Wanderung beginnt mit der Überquerung des Laabenbachs. Gleich danach sollte man sich rechts halten und die Holzbrücke über das zufließende Bächlein nicht verpassen. Anderen Falls geht man wie wir ein Stück in die falsche Richtung und wieder zurück 😉

03_Laabenbach 04_Baechlein 05_Holzbruecke

Aufwärts wandern wir über saftige Wiesen. Der Blick ins Land ist einfach zum Genießen!

06_Saftige_Wiesen 07_Blick_ins_Land

Wenn einem die Sonne so richtig “auf die Birne knallt”, ist die Freude groß über den schattigen Wald 🙂

11a_Erschoepfung 08_Hinein_in_den_Wald 10a_SchattigerWald

Und bevor der Wanderer erschöpft zusammenbricht, kommt die Hütte mit Speis und Trank in Sicht 😉

12_Erschoepfung2 12a_Erschoepfung_Waldweg 13_Falkensteiner_Huette

Wie aus dem Bilderbuch liegt – ganze 642 Meter über dem Meer – die Falkensteiner Hütte. Nichts wie ran an die Werkzeuge!

14_642m 15_Falkensteiner_Huette 16_Besteck

Wohl gestärkt marschieren wir nach ausgiebiger Pause weiter durch grünen Wald und über saftige Wiesen.

17_Waldweg 18_Wiesen 19_Schmetterling

Die Wege sind gut markiert, Regeln gilt es auch in der Natur zu befolgen. Manchmal hat man gar keine andere Chance 😉

20_Markierter_Weg 21_Weg_nicht_verlassen 22_Rinder_am_Weg

Schatten spendende Bäume und blühende Wiesen, da können Rinder nur glücklich sein.

25_Baum 24_Wiese 23_Rinder

Wo die Zeit scheinbar still steht, zeichnen Wolken die Konturen der Landschaft nach.

26_Wo_die_Zeit_still_steht 27_Blueten 28_Wolkenkonturen

Während man so ins Land “einischaut” taucht im Tal voraus der Kirchturm von Innermanzing wieder auf.

29_Ins_Land_Einischaun 30_Ins_Land_einischaun 31_Innermanzing

Wieder in der Zivilisation, queren wir wieder den Laabenbach und schon stehen wir vor einem Opfer der Autoabsatzkrise.

32_Zivilisation 34_Laabenbach 35_Bessere_Tage

Zurück bei der Kirche von Innermanzing endet diese wirklich schöne Runde.

37_Zurueck_bei_der_Kirche Innermanzing_Falkensteinerhuette

Noch mehr Bilder gibt´s wie immer in meiner Foto-Galerie 🙂