Wien-Wahl: Nicht nur Sozialdemokraten wählen SPÖ

lingens_waehlt_spoeWie bei größeren Wahlen üblich, hat sich auch vor der Wiener Wahl am 11. Oktober 2015 ein prominent besetztes Personenkomitee zur Unterstützung von Bürgermeister Dr. Michael Häupl formiert. Dabei gehören – und das ist weniger üblich – bei weitem nicht alle Häupls Partei, der SPÖ an.

Selbst Peter Michael Lingens, der sicher kein Parteigänger ist, wird diesmal in Wien die SPÖ und Michael Häupl wählen. Warum, das hat er vor einem Monat in einem Artikel im Profil dargelegt.

Wien ist eine tolle Stadt mit höchster Lebensqualität, das wird nicht nur in unzähligen internationalen Rankings bestätigt, das spüren die Wiener tagtäglich, wenn sie auch gerne – auf hohem Niveau – raunzen. Kann es der Wählerwille sein, das zu ändern?

Das Wahlrecht ist keine Selbstverständlichkeit, sondern hart erkämpft. Nutzen wir es – am Besten mit einer Stimme zur Fortführung der erfolgreichen Stadtpolitik. Die SPÖ und Michael Häupl stehen für sozialen Wohnbau und erschwingliche Mieten, für faire Bildungschancen aller Bevölkerungsschichten, für Toleranz, Solidarität und Miteinander. Daher gebe ich ihnen am 11. Oktober gerne meine Stimme.

 

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Posted in Politik Tagged with: , , ,