Petition für bezahlte Praktika

Unbezahlte quasi Vollzeit-Arbeit im Rahmen eines studiennotwendigen Praktikums sollte rechtlich unterbunden werden! Im konkreten Fall geht es um das Medizinstudium. Im letzten Studienjahr, dem klinisch-praktischen Jahr, sind die Jungmediziner praktisch Vollzeit an einem Krankenhaus tätig. In den meisten österreichischen Spitälern ohne Entlohnung. Die ÖH fordert nun 650,- Euro monatliche Entschädigung. Ich finde diese Petition absolut unterstützenswert!

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Posted in Politik

Leave a Reply